Büro/Office

   
„Office Collectibles"

Thomas Russo, USA 2000, 224 S., viele Farbaufnahmen.
100 Jahre Büromaschinen.
100 years of Business Technology, with price guide.
(Best.-Nr. 001-1) EUR 46,–

Anzahl


   
„Vom Sekretär zur Sekretärin"

Rolf Stümpe, Mainz 1985, 95 S. mit vielen Abb. und Literaturverzeichnis.
Katalog zur Ausstellung "Geschichte der Schreibmaschine und ihrer Bedeutung für den Beruf der Frau im Büro".
(Best.-Nr. 003) EUR 17,–

Anzahl


   
„Die Rechenmaschine und ihre Entwicklungsgeschichte / Mit Nachtrag bis 1937"

Ernst Martin, Reprint, 1925, 477 S., 392 Abb.
Das umfassendste Buch über Rechenmaschinen mit vielen Maschinenbeschreibungen. Ein "Muß" für jeden Rechenmaschinensammler!
The most comprehensive book on calculating machines – a must for each collector of calculating machines!
(Best.-Nr. 004) EUR 75,–

Anzahl


   
„Calculating on slide rule and disc"

Ijzebrand Schuitema / Herman Van Herwijnen, amerikanische Ausgabe 2002, 156 S., inklusive CD-Katalog.
Wissenschaftliche Beschreibung von Rechenschiebern und Rechenscheiben des 20. Jahrhunderts.
(Best.-Nr. 005) EUR 25,–

Anzahl


   
„Slide Rules - Their History, Models and Makers."

By Peter M. Hopp, C. Eng., MBCS, USA 1999, 310 Seiten
Rechengeräte- Ihre Geschichte, Modelle und Hersteller.
Monumental in its scope and the wealth of detail it provides, this book is an invaluable reference on slide rules, their makers, manufacturers, and retailers. Covering the period from the instrument’s invention in the early 17th century to the present day, this treatise illuminates all aspects of slide rule design and production. The author includes a staggering amount of information, all cross-referenced, on slide rule models and their makers and manufacturers. In all, several thousand slide rule descriptions are catalogued. The book also includes: a history of the slide rule and the evolution of standard designs, biographies of some of the influential figures in slide rule design; approximately 500 world-wide patents, catalogued by year for dating purposes; descriptions of scales and gauge marks; a section on the care and restoration of slide rules; a glossary of terms used; 8 appendices and 18 tables of correlated information; a comprehensive bibliography. Here is an astonishing wealth of information. Collectors and historians alike will refer to it over and over again.
(Best.-Nr. 005-1) EUR 29,00

Anzahl


   
„Codes, Ciphers and Secret Writing"

Martin Gardner, USA 1984, 96 S.
Über die verschiedenen Methoden des verschlüsselten Schreibens.
About the writing and deciphering of messages in secret codes.
(Best.-Nr. 006) EUR 6,50

Anzahl


   
„Schreibmaschinen-Preisliste für alle Breker-Auktionen 2007"

Peter Maslowski, 7. und erweiterte Auflage.
Die große Preisübersicht über 5000 Schreibmaschinen, alphabetisch geordnet, zweisprachig. Toller Preisführer.
The large database of more than 5000 typewriter prices, in alphabetical order, bilingual
(Best.-Nr. 008) EUR 20,–

Anzahl


   
„Rechenmaschinen-Preisliste für alle Breker-Auktionen 2007"

Peter Maslowski, 7. und erweiterte Auflage.
Übersichtliche Darstellung von Häufigkeit und Preisentwicklung bei 4000 Rechenmaschinen, alphabetisch geordnet, zweisprachig. Der große Preisführer.
The large database of more than 4000 calculating machine prices, in alphabetical order, bilingual
(Best.-Nr. 009) EUR 20,–

Anzahl


   
„Büro und Maschine"

Theo Pirker, Basel 1962, 204 S.
Das beste Buch zur "Technik- und Sozialgeschichte des Büros", mit Überblick zur Geschichte der Büromaschinen. Restauflage.
(Best.-Nr. 010) EUR 20,–

Anzahl


   
„Warten und Aufrücken – Die Angestellten in der Schweiz (1870–1950)"

Mario König, Hannes Siegrist, Rudolf Vetterli, Zürich 1985, 644 S.
Die Autoren beschreiben und analysieren die wirtschaftlichen, sozialen, politischen und kulturellen Entwicklungen der Angestelltenschaft.
(Best.-Nr. 012) EUR 33,–

Anzahl


   
„Antique Typewriters – From Creed to QWERTY"

Michael Adler, USA 1997, 208 S., über 250 Farbfotos
Umfangreiche Beschreibungen über die Entstehung der Maschinen, Modelle mit Preisangaben.
(Best.-Nr. 014) EUR 46,–

Anzahl


   
„Mechanical Typewriters"

Thomas Russo, USA 2002, 256 S.
Ein beeindruckendes Buch über die Revolution der Bürokommunikation im 19. und 20. Jahrhundert.
A fascinating and scholarly look at the machines that revolutionized office communication from the nineteenth and twentieth centuries.
(Best.-Nr. 014-1) EUR 70,–

Anzahl


   
„Collecting Drawing Instruments"

David Riches, England 2012, 200 S.
Eine sehr ausführliche Darstellung und Beschreibung von Zirkeln und Zeicheninstrumenten, mit 316 Abbildungen.
A description of the instruments, their development since the eighteenth century, their makers and the different characteristics. With 316 figures.
(Best.-Nr. 016) EUR 48,00

Anzahl


   
„The New Official Pen Guide"

Cliff and Judy Lawrence, Dunedin/Florida 1989, 132 S., s/w-Abb. und Beschreibungen.

(Best.-Nr. 017) EUR 24,–

Anzahl


   
„An Illustrated Fountain Pen History (1875 to 1960)"

Cliff and Judy Lawrence, Dunedin/Florida 1986, 290 S., s/w-Abb. von Füllfederhalter-Annoncen (keine Fotos).

(Best.-Nr. 018) EUR 19,–

Anzahl


   
„Collectible Fountain Pens"

Glen Benton Bowen, USA 1995, ca. 325 S. Brosch. Ausgabe.
Viele Abbildungen, Annoncen, Schnittzeichnungen und Beschreibungen.
(Best.-Nr. 019) EUR 21,–

Anzahl


   
„The Fountain Pen Companion"

Alexander Crum Ewing, England 1997, 192 S.
Über 200 der gesuchtesten Füllfederhalter (inkl. Lamy, Parker und Mont Blanc) werden anhand detaillierter Informationen vorgestellt.
More than 200 fountain pens are described with detailed information.
(Best.-Nr. 020) EUR 22,–

Anzahl


   
„Collecting Writing Instruments"

Dietmar Geyer, USA 1998, 176 S.
Hunderte von Stichen, Illustrationen, Werbeanzeigen, Fotos und Katalogauszügen erzählen die Geschichte der Schreibgeräte.
100s of contemporary engravings, illustrations, advertisements, photos, and catalog and brochure excerpts invite one to develop or deepen one’s love for beautiful old writing instruments.
(Best.-Nr. 022) EUR 45,–

Anzahl


   
„La Penna Stilografica"

Sergio Tavanti, Arezzo/Italien, 166 S.
Ein schöner Bildband mit farbigen Füllfederhalterabbildungen und Schnittzeichnungen, in italienisch.
(Best.-Nr. 023) EUR 49,–

Anzahl


   
„La Penna"

Enrico Castruccio, Mailand 1985, 151 S.
Ein interessanter Querschnitt durch die Geschichte des Füllfederhalters, in italienisch.
(Best.-Nr. 024) EUR 34,–

Anzahl


   
„Penne stilografiche / Fountain Pens"

Alex Fortis & Antonio Vannucchi, Mailand 1994, 143 S.
Kleiner Bildband (in Farbe) über die Schreibgeräte zwischen 1870 und 1940 – 2-sprachig in italienisch und englisch.
(Best.-Nr. 025) EUR 17,–

Anzahl


   
„Fountain Pens: Vintage and Modern"

Andreas Lambrou, London 1989, 244 S.
Ein interessanter Bild- und Textband mit vielen Abb. Nach Ländern aufgeteilt.
(Best.-Nr. 026) EUR 38,–

Anzahl


   
„The Book of Fountain Pens and Pencils"

Stuart Schneider & George Fischler, USA 1982, 256 S., viele Farb-Abb.
Ein großer Bildband über die schönsten Schreibgeräte mit attraktiver Werbung und Reparaturanleitungen für Füller.
(Best.-Nr. 027) EUR 119,–

Anzahl


   
„Antique Office Machines"

Thomas A. Russo, USA 2001, 224 S.
Die Rechenmaschinen im Wandel der Zeit.
600 Years of Calculating Devices.
(Best.-Nr. 029-2) EUR 46,–

Anzahl


   
„Writing Antiques"

George Mell, England 1988, 32 S., s/w-Abb.
Alles über Schreibgeräte und mehr.
(Best.-Nr. 9.054) EUR 5,–

Anzahl



Warenkorb / Shopping Cart