Spielzeug/Toys

   
„Board Games"

Desi Scarpone, USA 1995, 160 S., 1.529 Farbfotos.
Die farbigen Abbildungen werden durch interessante Texte, Memorabilia und Anzeigen erläutert. Die Spiele sind interessante Zeugen der Entwicklung eines Landes.
Color photographs are presented along with interesting text, memorabilia and period advertising.
(Best.-Nr. 052) EUR 27,–

Anzahl


   
„Evolution of the Pedal Car and Other Riding Toys (1884–1970’s), Vol. 1"

USA 1989, 218 S., viele Farb- und s/w-Abb. Brosch. Ausgabe mit Preisführer.
Katalognachdrucke von allen Spielgeräten, mit denen sich Kinder fortbewegten.
(Best.-Nr. 055) EUR 24,–

Anzahl


   
„Evolution of the Pedal Car, Vol. 2"

USA 1990, 185 S., viele Farb- und s/w-Abb. Brosch. Ausgabe mit Preisführer.
Katalognachdrucke von allen Spielgeräten, mit denen sich Kinder fortbewegten in der Zeit vor 1900 bis in die 80er Jahre.
All apparatus on which children have moved in this century
(Best.-Nr. 056) EUR 24,–

Anzahl


   
„Evolution of the Pedal Car, Vol. 3"

USA 1992, 250 S., viele Farb- und s/w-Abb. Brosch. Ausgabe mit Preisführer.
Katalognachdrucke von allen Spielgeräten, mit denen sich Kinder fortbewegten.
(Best.-Nr. 057) EUR 33,–

Anzahl


   
„Evolution of the Pedal Car, Vol. 4"

USA 1993, 303 S., viele Farb- und s/w-Abb. Brosch. Ausgabe mit Preisführer.
Auch Katalognachdrucke von vielen Fortbewegungsgeräten. Modelle bekannter Firmen wie BMC, Triang, Irwin, Gendron, AMF., usw. werden gezeigt.
(Best.-Nr. 058) EUR 33,–

Anzahl


   
„Steam Toys – A Symphony in Motion"

Morton Hirschberg, USA 1996, 255 S., 600 Fotos
Was sich alles mit Dampf bewegt .... Mühlen, Karussells, Schmiedehämmer ... – Produkte der 25 größten Hersteller des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts.
(Best.-Nr. 064) EUR 75,–

Anzahl


   
„Schuco – legendäres Spielzeug"

Sammlerkatalog sämtlicher Modelle mit aktuellen Bewertungen Rudger Huber, D 2007, 432 Seiten
Feuerwehr- und Polizeiautos, Lastwagen und Rennautos im Kleinformat, Donald Duck-Figuren und sprechende Bären – das lässt Kinderherzen schneller schlagen. Beim Anblick der Modelle der Traditionsfirma Schuco leuchten aber auch Erwachsenen die Augen. Ob Oldtimer, Trucks, Klassiker oder Motorräder, ob tanzende Mäuse, musizierende Clowns, Militärfahrzeuge oder Flugzeuge, die Bandbreite der Miniaturmodelle der Firma Schuco ist schier unerschöpflich.
A great Schuco colector´s and price guide.
(Best.-Nr. 065) EUR 39,80

Anzahl


   
„Corgi Toys"

Dr. Edward Foree, 4. Aufl. USA 2005, 224 S., brosch., viele Farb-Abb. von Miniaturspielzeug mit ausführlicher Beschreibung im Anhang.

Revised 4th edition. With updated price guide and Consolidated Mettoy era variation list.
(Best.-Nr. 067) EUR 17,–

Anzahl


   
„Collector’s Guide to Tonka Trucks (1947–1963)"

Don & Barb DeSalle, USA 1994, 126 S., viele Farb-Abb., brosch. Ausgabe
Bildband über Spielzeug-Lastwagen mit Bezeichnungen und Jahresangaben.
(Best.-Nr. 069) EUR 22,–

Anzahl


   
„Riding Toys"

(no Pedal Cars) USA 1992, 194 S., teils farbige Abb., brosch. Ausgabe.
Zum Teil alte Katalognachdrucke von fahrenden und schaukelnden Spielgeräten, mit Preisführer.
(Best.-Nr. 070) EUR 24,–

Anzahl


   
„Collector’s Guide to American Transportation Toys 1895–1941"

Joe and Sharon Freed, USA 1995, 424 S., viele Abb., meist s/w
Gute Beschreibungen, Annoncen und Vergleiche mit Original-Transportern.
(Best.-Nr. 072) EUR 28,–

Anzahl


   
„Marx Toys – Robots, Space and Comic Characters"

Maxine A. Pinsky, USA 1996, 176 S., über 195 Farb- und s/w-Abb.
Die Produkte der Louis Marx Co. von den 50er bis zu den 70er Jahren. Bedeutendes Referenzwerk für alle Spielzeugsammler.
(Best.-Nr. 074) EUR 42,–

Anzahl


   
„Collector’s Guide # 1: Smith-Miller" (1944–1955)"

McElwee, USA 1994, 44 S., 131 s/w-Abb.
Ein DIN-A4-Heft mit Beschreibungen von Spielzeug-Trucks.
(Best.-Nr. 077) EUR 15,–

Anzahl


   
„Collector’s Guide # 4: Doepke Model Toys"

McElwee, USA 1995, 36 S., viele s/w-Abb.
Ein DIN-A4-Heft mit Zeichnungen und Preisangaben diverser Modellautos.
(Best.-Nr. 079) EUR 15,–

Anzahl


   
„Collector's Guide # 7: Big Ertl"

Mc Elwee's, USA 1993, 40 S., viele s/w-Abb.
Ein DIN-A4-Heft mit Zeichnungen und Preisen diverser Spielzeug LKW's.
Cast commercial trucks & construction vehicles 1950's – 1990. With price guide.
(Best.-Nr. 080) EUR 15,-

Anzahl


   
„Collector's Guide # 12: Pressed Steel Classics"

Mc Elwee's, USA 1996, 60 S., viele s/w-Abb.
Ein DIN-A4-Heft mit Zeichnungen und Preisen diverser Spielzeugfahrzeuge aus Blech.
Pre-war pressed steel classics. With price guide.
(Best.-Nr. 082) EUR 15,-

Anzahl


   
„American Boxed Games and Their Makers, (1822–1922)"

Bruce Whitehill, USA 1992, 197 S., viele Abb.,
Ein interessantes Buch mit ausführlichen Beschreibungen der Spiele.
(Best.-Nr. 086) EUR 16,–

Anzahl


   
„Pressland’s Great Book of Tin Toys"

David Pressland, USA 1995, 335 S.
Limited and signed edition. A must for all toy collectors. Excellent photography!!
(Best.-Nr. 091) EUR 225,–

Anzahl


   
„Blechspielzeug: Nutzfahrzeuge"

Dieter Warnecke, Deutschland 1997, 144 S., 250 Farb-Abb.
Für Sammler jeden Alters: Feuerwehrautos, Traktoren, Sattelschlepper u.v.m. der 50er und 60er Jahre.
(Best.-Nr. 092) EUR 29,–

Anzahl


   
„Zauberhafte Marionetten"

Margot Koetzle, Stuttgart 1988, 32 S.
Ausführliche Bastelanleitung und Werkbogen mit Schnittmustern.
(Best.-Nr. 094) EUR 4,–

Anzahl


   
„Constructional Toys"

Basil Harley, GB 1990, 32 S.
Vom Steinbaukasten bis zu Legosteinen - die Entwicklung der Baukastenspiele.
From building blocks to Lego - The story of constructional toys.
(Best.-Nr. 095) EUR 5,-

Anzahl


   
„Fliegendes Spielzeug – Spielerisches Fliegen"

Alf Mayer-Ebeling, Überlingen 1993, 112 S.
Von der Schaukel bis zum Flugsimulator, vom Papierflieger bis zum Spielzeugraumschiff. Ein schöner Bildband mit Text und Farbbildern.
(Best.-Nr. 096) EUR 25,–

Anzahl


   
„Old Toys"

Pauline Flick, GB 1995, 32 S.
Kinderspielzeug vom 18. bis zum 20. Jahrhundert.
Toys between the eighteenth and the twentieth century.
(Best.-Nr. 097) EUR 5,-

Anzahl


   
„Mechanische Clowns auf Tour"

Reinhold Blechner, Duisburg 1994, 88 S.
Ein Einblick in die Spielzeug- und Zirkuswelt der letzten Jahrzehnte.
Looking into the special world of toys and circus life of the 19th century.
(Best.-Nr. 098) EUR 18,–

Anzahl


   
„Howdy Doody - Collector´s Reference and Trivia Guide"

Jack Koch, USA 1996, 160 S.
Ein umfangreiches Buch über die amerikanische Marionette - mit Preisen.
For all you trivia fans and Howdy Doody Alumni - this book is priceless. Including identification & values
(Best.-Nr. 100) EUR 18,-

Anzahl


   
„The Big Book of Tin Toy Cars"

Ron Smith & William C. Gallagher, USA 2004, 240 S.
Personen- und Sportwagen in Blech, mit über 1100 Photos und Preisangaben.
Passenger, Sports and Concept Vehicles, with over 1100 photographs and current values.
(Best.-Nr. 109) EUR 48,–

Anzahl


   
„The Big Book of Tin Toy Cars"

Ron Smith & William C. Gallagher, USA 2004, 232 S.
Rennwagen und Sonderfahrzeuge in Blech, mit über 1140 Photos und Preisangaben.
Commercial and Racing Vehicles, with over 1140 photographs and current values.
(Best.-Nr. 110) EUR 48,–

Anzahl


   
„Collecting Toys – Identification and Value Guide"

Richard O’Brien, 9. Aufl. USA 1999, 700 S.
Von der Jahrhundertwende bis zu neuen Automaten – alles, was der Sammler wissen muß.
This comprehensive price guide includes everything from turn-of-the-century mechanical banks to PEZ dispensers.
(Best.-Nr. 114) EUR 28,–

Anzahl


   
„The Book of the Penny Toys"

David Pressland, Great Britain 1991, 224 S., meist farbige Abb.
Ein wunderschöner Bildband mit guten Beschreibungen. Seltene Spielzeugmodelle. Katalogabdrucke und Firmenmarken.
(Best.-Nr. 115) EUR 54,–

Anzahl


   
„Tipp & Co. – Größter Blechspielzeug-hersteller in Nürnberg nach 1932"

Rudger Huber, Nürnberg 2003, 272 S., Farb-Abb.
Die neue Spezial-Ausgabe für Blechspielzeug-Sammler. Mit Preisangaben.
The story of the famous German toy factory "Tipp & Co.” past 1932. With price guide.
(Best.-Nr. 116) EUR 49,–

Anzahl


   
„The HO Model Railroading Handbook"

Robert Schleicher, USA 1998, 256 S., 3. Auflage
Über den Aufbau und die Konstruktion amerikanischer Modelleisenbahn-Anlagen in Spurweite HO.
The ultimate how-to guide helps you: Design and construct the railroad of your dreams - Create breathtaking scenery using the latest techniques - Run trains just like the real railroads.
(Best.-Nr. 117) EUR 19,-

Anzahl


   
„Collector’s Guide to Battery Toys – Identification and Values"

Don Hultzman, USA 1998, 144 S. über 600 Farbfotos
Die Geschichte der batteriebetriebenen Spielzeuge, die gehen, sprechen, trinken, musizieren und vieles mehr tun. Mit mehr als 1600 Eintragungen.
(Best.-Nr. 118) EUR 25,–

Anzahl


   
„Battery Toys – The Modern Automata"

Brian Moran, 2. Auflage USA 1999, 166 S., viele Farbfotos
Roboter, Tiere, Menschen, Monster, Autos ... – alles aus Blech und zum Spielen und/oder Sammeln.
Battery-operated robots, animals, people, monsters, and cars are shown, compared, and analyzed.
(Best.-Nr. 119) EUR 33,–

Anzahl


   
„Collecting The Tin Toy Car (1950–1970)"

Dale Kelley, USA 1984, 200 S., 296 s/w- und Farb-Abb.
Erstes und führendes Nachschlagewerk über Blechspielzeugautos.
(Best.-Nr. 120) EUR 35,–

Anzahl


   
„Märklin (1895–1914)"

Charlotte Pavoy-Crooke, London 1984, 179 Farb-Abb. im Großformat
Meist Modell-Eisenbahnen, aber auch -Schiffe, -Flugzeuge, -Autos und -Karussells.
(Best.-Nr. 121) EUR 39,–

Anzahl


   
„Trix - Vereinigte Spielwarenfabriken"

Hrsg.: Jürgen Franzke, Deutschland 2000, 132 Seiten, ca. 180 Abbildungen in Farbe und Schwarzweiß.
Die Firmen- und Produktgeschichte der Firma Trix. Angefangen mit dem Volksbaukasten für junge und jung gebliebene Modellbauer bis hin zur bereits 1937 begonnenen Entwicklung des TRIX-EXPRESS.
Product history of the Trix company. From the component system for young model construction amateurs up to the TRIX EXPRESS system.
(Best.-Nr. 122) EUR 29,90

Anzahl


   
„Bewegte Zeiten/Moving Times"

Helmut Schwarz/Marion Faber, Nürnberg 2003, Schriften des Spielzeugmuseums Nürnberg, Bd. V, 320 S., 380 überwiegend farbige Neuaufnahmen.
Format: 22,5 x 22,5 cm, Leinen, Deutsch/ Englisch.
Ernst Paul Lehmann Patentwerk – Geschichte einer Spielwarenfabrik. Die komplette Firmengeschichte mit exzellenten Photos.
Publications of the Toy Museum Nuremberg, Vol. V, Hardcover, 320 p., 380 photographs, mainly in color, German/English.
E.P. Lehmann Patentwerk” is one of the great names in the history of toys, here you find the complete history with excellent photographs.
(Best.-Nr. 123) EUR 69,–

Anzahl


   
„Fleischmann"

Hrsg. v. Jürgen Franzke, Deutschland 2000, aus der Reihe "Schuco, Bing & Co.", Bd. 3, 144 S., mit zahlreichen, meist farbigen Photos, gebunden, 22,5 x 24 cm.
Vom Blechspielzeug zur Modelleisenbahn 1887 – 2000.
From the tin toy to the model train 1887 – 2000.
(Best.-Nr. 124) EUR 29,90

Anzahl


   
„Collecting Toy Trains"

Richard O'Brien, USA 1996, 428 S.
Amerikanischer Sammlerkatalog mit Preisführer. Mit vielen Marken wie Lional, American Flyer, Ives, Marx und andere.
Fully illustrated identification and value guide.
(Best.-Nr. 125) EUR 24,-

Anzahl


   
„American Standard Gauge Electric Trains"

Peter H. Riddle, USA 1998, 208 S.
Viele hilfreiche Informationen über Hersteller, Anlagen und Preise für Züge und Zubehör.
Information on makers, layouts, and prices for trains and accessories.
(Best.-Nr. 126) EUR 26,–

Anzahl


   
„Collector’s Guide to American Toy Trains"

Susan and Al Bagdade, USA 1990, 234 S.
Ein wertvolles Referenzwerk für Sammler!
Every collector will find this guide helpful!
(Best.-Nr. 129) EUR 21,–

Anzahl


   
„The Large-Scale Model Railroading Handbook"

Robert Schleicher, USA 1992, 207 S.
Gute Anleitung zu Aufbau und Wartung.
Hands-on advice when it comes to building your tracks, etc.
(Best.-Nr. 130) EUR 21,–

Anzahl


   
„Cast Iron Floor Trains"

Rick Ralston, USA 1994, 324 S.
300 Lokomotiven, 300 Personen- und 150 Güterwaggons, und vieles, vieles mehr ...
300 locomotives, 300 passenger cars, 150 freight cars, etc.
(Best.-Nr. 131) EUR 55,–

Anzahl


   
„Tinplate Toys – From Schuco, Bing & other Companies"

Jürgen Franzke, USA 2000, 128 S.
Spezielle Schuco- und Bing-Modelle aus Privat-Sammlungen und dem Spielzeugmuseum Nürnberg.
Famous Tinplate Toys from Nuremberg, with excellent photos and price guide.
(Best.-Nr. 132) EUR 24,–

Anzahl


   
„Rollendes Blech"

Bernd Pfarr, Schweiz 2001, 230 S.
Mit zahlreichen exzellenten Abbildungen von Spielzeugautos und -motorrädern aus der Zeit zwischen 1920 und 1935, mehrfarbig.
Hardcover – Rolling Tin, toy cars and motorcycles between 1920 and 1935
(Best.-Nr. 132-1) EUR 84,–

Anzahl


   
„A World of Bus Toys and Models"

Kurt M. Resch, USA, 160 S.
Spielzeugbusse zwischen 1920 und heute, über 500 Photos.
The book for toy bus lovers, with over 500 color photos.
(Best.-Nr. 132-2) EUR 35,–

Anzahl


   
„Antique Motorcycle Toys"

Rich Bertoia, USA, 160 S.
162 Farbaufnahmen von Spielzeugmotorrädern aus Europa, Japan und USA.
A reference book until documents hundreds of block wirk motorcycle toys.
(Best.-Nr. 132-3) EUR 58,–

Anzahl


   
„Gama - Blechspielwarenfabrik Georg Adam Mangold, Fürth"

Hrsg.: Jürgen Franzke, Nürnberg 1996, 132 S., 240 Abbildungen in Farbe.
Ein Streifzug durch die Geschichte des traditionsreichen Hauses Gama, Georg Adam Mangold in Fürth, bekannt durch die in Millionenauflagen verkauften „Felix the Cat“ und den "Pick-Pick" Vogel.
An excursion trough the tradition house Gama, George Adam Mangold in Fürth, well known by the million-editions "Felix the Cat “and " Pick Pick" Bird.
(Best.-Nr. 133) EUR 29,90

Anzahl


   
Rarität:
Wonderland of Toys: Japanese Tin Toys"


T. Kitahara Collection, Tokyo 1995, 126 S., 250 Farbfotos
Mechanisches und bewegliches Blechspielzeug von 1880 bis 1950. Mit Hersteller-, Maß- und Jahresangaben. Englisch und japanisch.
(Best.-Nr. 134) EUR 44,–

Anzahl


   
„Wonderland of Toys: Tin Toy Cars"

T. Kitahara Collection, Tokyo 1995, 128 S., 216 Farb-Abb.
Spielzeugautos aus aller Welt, 1910–1950.
(Best.-Nr. 135) EUR 44,–

Anzahl


   
„Wonderland of Toys: Tin Toy Robots"

T. Kitahara Collection, Tokyo, 1995, 110 S., 229 Farb-Abb.
Roboter und Mondstationen von 1950 bis 1970 mit Hersteller- und Größenangaben. Englischer und japanischer Text.
(Best.-Nr. 136) EUR 44,–

Anzahl


   
„Yesterday of Toys – Celluloids"

T. Kitahara, Japan 1988, 116 S.
Wind-ups und viele, meist bewegliche Figuren mehr. Zweisprachig englisch/japanisch.
(Best.-Nr. 137) EUR 63,–

Anzahl


   
„The Golden Age of Automotive Toys 1925–1945"

Ken Hutchison & Greg Johnson, USA 1997, 160 S., viele Farbfotos
Spielzeug-Autos aus Frankreich, Japan, Deutschland, Großbritannien und den USA – liebevoll fotografiert und beschrieben, mit Preisangaben.
(Best.-Nr. 138) EUR 26,–

Anzahl


   
„Automodelli Alfa Romeo 1910–1993"

Paolo Rampini, Milano 1993, 160 S.
Mit Modellautos verschiedener Hersteller und Preisangaben.
A complete Alfa toy cars guide until 1992 – with price guide.
(Best.-Nr. 139) EUR 90,–

Anzahl


   
„Automodelli 1/43 made in Italy 1900–1991"

Polo Rampini, Milano, 1992, 240 S.
Sehr interessante Zusammenstellung italienischer Automodelle.
A nice collection of Italian car models in scale 1:43.
(Best.-Nr. 140) EUR 90,–

Anzahl


   
„Collector’s Guide to Diecast Toys & Scale Models – Identification & Values"

Dana Johnson, 2. Auflage USA 1998, 262 S., Farb-Abb.
Spielzeugautos von A–Z mit Preisangaben.
(Best.-Nr. 144) EUR 22,–

Anzahl


   
„Encyclopedia of Matchbox Toys"

Charlie Mack, 3. Auflage, USA 2002, 320 S.
Kataloge, Schachteln und Etiketten in dutzenden Sprachen illustrieren die Internationalität der Matchbox-Stücke.
The international scope of Matchbox toys is illustrated through catalogues, boxes, and labels in a dozen languages.
(Best.-Nr. 146) EUR 33,–

Anzahl


   
„J. Chein & Co.: A Collector’s Guide to an American Toymaker"

Alan Jaffe, USA 1997, 155 S., viele Farb-Abb.
Die Geschichte von J. Chein.
(Best.-Nr. 149) EUR 42,–

Anzahl



Warenkorb / Shopping Cart